Schwarzkümmel hilft gegen Zecken

 

http://www.tierschutz4all.de/2014/06/schwarzkuemmeloel-gegen-zecken/

jugend-forscht-alexander-betz-zecken-schwarzkuemmeloel-100~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec9d3321

Seit sein Hund Schwarzkümmelöl nimmt, hat er weniger Zecken.

In seiner “Jugend forscht”-Arbeit zeigt der 18-jährige Alexander Betz aus Regensburg, dass Zecken das Öl meiden. Schreiben Sie uns, wir ihr Haustier auf das Öl reagiert.

Nach einem Spaziergang fiel dem Gymnasiasten aus Regensburg auf, dass sein Labrador Filou plötzlich viel weniger Zecken hatte als sonst. Weil der Hund unter Allergien leidet, hatte Alexander ihm Schwarzkümmelöl ins Futter gemischt.

Schwarzkümmelöl gibt es hier: Schwarzkümmelöl bei Amazon

 

Zecken meiden Öl

Der 18-Jährige ging dem Verdacht nach: Er zog ein schweißgetränktes Handtuch durch eine Wiese und fing so rund 30 Zecken ein. Diese Versuchs-Zecken beobachtete er: Die Tiere bewegten sich in seiner Versuchsanordnung immer hin zu Schweiß und Schweineblut – es sei denn Alexander mischte die Flüssigkeiten mit Schwarzkümmelöl.

“Sobald jedoch Blut oder Schweiß mit Schwarzkümmelöl versetzt waren, mieden die Zecken das Präparat – und zwar auch bei sehr geringen Ölmengen.”
Alexander Betz, 18

 


 

In einem nächsten Forschungsschritt will der junge Mann jetzt testen, wie Mücken auf das Öl reagieren. Im Idealfall träumt er vom Einsatz des Mittels in Malariagebieten.

Schwarzkümmelöl gibt es in Apotheken. 30 Milliliter kosten fast sechs Euro. - br.de

Schwarzkümmelöl gibt es hier: Schwarzkümmelöl bei Amazon

So wird Schwarzkümmel normalerweise verwendet

Kaufen kann man Schwarzkümmel und Schwarzkümmelöl in Apotheken. Ein kleines Fläschchen mit 30 Millilitern kostet weniger als sechs Euro. “Schwarzkümmel wird ähnlich wie normaler Kümmel verwendet. Also auch etwa als Tee bei Magen-Darm-Beschwerden”, sagt Apothekerin Antje Bullmann aus der Engel-Apotheke in Regensburg. Andere Kundinnen würden Schwarzkümmel-Kapseln zur Verbesserung von Haare, Haut und Nägel nehmen. Auch bei stillenden Müttern sei Schwarzkümmel beliebt. Sie setzen das Naturprodukt zur Milchsteigerung gegen die Koliken ihrer Babys ein. Außerdem wird Schwarzkümmel gegen Allergien angewendet. Aber auch bei vielen anderen Krankheiten und Beschwerden setzen Naturheilkundler Schwarzkümmel ein. Gesicherte Studien zu den Wirkungen des Schwarzkümmels gibt es aber nicht.

Quelle: br.de

 Schwarzkümmelöl für Vierbeiner

Schwarzkümmelöl verhilft nicht nur Menschen, sondern auch ihren Haustieren, insbesondere Hund und Katze, zu mehr Gesundheit. Das Öl aus den schwarzen Samen führt zu glänzendem Fell und ist ein natürliches Mittel, um Zecken und Flöhe abzuwehren. Gerade bei sensiblen Tieren, die die chemischen Mittel der Tierärzte nur schlecht vertragen, ist Schwarzkümmelöl eine optimale Alternative.

Das Mittel kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewandt werden. In Regionen wie Süddeutschland, in denen die Zecken- und Flohbelastung im Frühjahr und Sommer extrem ist, bietet sich eine Kombination aus beiden Vorgehensweisen an. Dazu reichert man einmal täglich das Futter des Hundes oder der Katze – je nach Größe – mit wenigen Tropfen bis hin zu einem Teelöffel Schwarzkümmelöl an. Der für Menschen nicht wahrnehmbare Geruch, der von dem Öl in die Haut übergeht, verhindert bei regelmäßiger Anwendung einen Großteil des Zecken- und Flohbefalls. Für den äußerlichen Schutz verteilt man einige Tropfen Schwarzkümmelöl auf einer weichen Bürste und streicht mehrmals über das Fell des Vierbeiners, auch über oft übersehene Stellen wie den Innenseiten der Beine und hinter den Ohren. Die Behandlung mit Schwarzkümmelöl ist keine Therapie bei akutem Flohbefall, sondern dient allein der Prophylaxe.

via schwarzkuemmeloel.eu

Ägyptisches Schwarzkümmelöl, Nahrungsergänzung für Hunde, Katzen und andere Haustiere.

Ägyptisches Schwarzkümmelöl enthält essenzielle Fettsäuren, die für das Immunsystem, bei Allergien und bei Fell- und Hautproblemen wichtig sind.

Dieses hochwertige Schwarzkümmelöl ist ein Hausmittel für viele Anwendungsbereiche. Es enthält wertvolle, natürliche Vitamine und essenzielle Fettsäuren. Außerdem besitzt es Eigenschaften, die sich positiv auf die Atemwege auswirken. Ägyptisches Schwarzkümmelöl wird auch unterstützend bei hohen Leistungsanforderungen verwendet, da es den Kräftehaushalt des Körpers unterstützt. cdVet Ägyptisches Schwarzkümmelöl wird vitaminschonend kaltgepresst und ist original ägyptischer Herkunft.

Inhaltsstoffe:
100% reines Ägyptisches Schwarzkümmelöl, kaltgepresst (DAB Qualität). Frei von synthetischen Zusatzstoffen.

Dosierung:
– Hunde/Katzen: 2 – 6 Tropfen pro Tag, je nach Körpergewicht
– Nager und Vögel: 1 – 2 Tropfen pro Tag
– Ponys und Kleinpferde: 5 – 10ml pro Tag
– Großpferde je nach Gewicht: 10 – 20ml pro Tag