Italienische Regierung verbietet Vogelfang

Großer Erfolg in Italien
Regierung verbietet den Vogelfang

ES IST AMTLICH! Gerade hat uns ein RTN-Freund informiert, dass die italienische Regierung heute den Vogelfang endgültig verboten hat. Die letzten 92 Großfanganlagen (die sog. „Roccoli“), die in Norditalien noch in Betrieb waren, müssen umgehend den Betrieb einstellen.

Dem Beschluss war ein jahrelanger Kampf zwischen konservativen Verteidigern der bestialischen Tradition, italienischen Naturschutzverbänden und dem deutschen Komitee gegen den Vogelmord vorausgegangen. Damit ist wenigstens eine Hauptroute der Zugvögel entlastet.

Hier geht’s zum Originalbericht
http://tierschutznews.ch/…/5474-italien-verbietet-den-vogel…