Romania Animal Rescue/Homeless Animal Hospital

 

Spenden und Vermittlung:

 

http://www.romaniaanimalrescue.org/

https://www.facebook.com/Romania-Animal-Rescue-Support-und-Informationen-Deutschland-1714201262161647/

Was wir machen? – das kann Euch Dr. Aurelian Stefan am besten selbst erklären!
Liebe Grüße, das RAR-Team

Zitat von Dr. Aurelian Stefan!

★ Kann man Helfern helfen? ★

Ich bin Dr. Aurelian Stefan, Tierarzt und Leiter vom Homeless Animal Hospital. Das Homeless Animal Hospital (HAH) wurde von Romania Animal Rescue (RAR) – Animal Spay Neuter International (ASNI) initiiert, um den Ärmsten unter den Armen zu helfen – heimatlosen Tieren und Haustieren, deren Besitzer sich keine teuren tierärztlichen Behandlungen leisten können. Das ist mein Herzenswunsch seit 11 Jahren – den heimatlosen Tieren die Hoffnung auf ein besseres Leben zurückzugeben – Hoffnungsblicke, die täglich zwischen dem Tier und mir gewechselt werden…

Und ich glaube, es ist an der Zeit etwas über meine tägliche Arbeit zu berichten und wie Ihr mich dabei unterstützen könnt. Dabei möchte ich nicht näher auf die Situation hier in Rumänien eingehen – die kennt jeder von Euch hinreichend. Nein, ich möchte Euch beschreiben, was mein Team und ich tagtäglich tun, um das allgegenwärtige Leid von heimatlosen Tieren zu reduzieren. Und wenn Ihr zu dem Schluss kommt, dass es sich lohnt, uns dabei zu unterstützen, freut mich das sehr.

– flächendeckende Sterilisationsprojekte – wir haben seit 2008 mehr als 43.000 Tiere operiert!
– kostenlose Behandlung kranker & verletzter Tiere im Homeless Animal Hospital – wir möchten, dass die Tiere in ihren Familien bleiben können oder dass sie gesund werden und die Chance auf eine neue Familie bekommen!
– Fortbildung für ambitionierte Tierärzte – damit diese ihre Arbeit in ihrer Region in der gleichen Qualität wie wir fortführen können und
– Kinder-Früherziehung – wir möchten der nächsten Generation helfen, empathisch mit Tieren umgehen zu können und dass sie ihnen mit Respekt begegnen!

Wie funktioniert das? Vielleicht fragt Ihr Euch das. Nun, solch einen umfassenden, nachhaltigen Tierschutz gibt es nicht zum Nulltarif! Wir sind darauf angewiesen, dass wir möglichst viele Menschen von unserer Arbeit überzeugen… Wenn mein Team und ich Euch überzeugen konnten, freuen wir uns über Eure Hilfe. Ihr habt die Möglichkeit, zweckgebunden für einen unserer vier Bereiche zu spenden oder und uns allgemein zu unterstützen. In letzterem Fall setzen wir Eure Spende dort ein, wo sie am dringlichsten gebraucht wird. Und eines ist gewiss: Da wir weltweit durch sehr, sehr viele Ehrenamtliche unterstützt werden, fließen Eure Spenden zu 100 % den Tieren zu, denn unser Verwaltungsaufwand ist minimal!

Lasst uns gemeinsam eine bessere Zukunft für Streuner schaffen – helft bitte mit! Wir bauen neue Hoffnung mit dem RAR Center of HOPE bei Bukarest!

Danke, dass Ihr da seid! Ich wünsche Euch einen schönen Abend, Euer Aurelian!
______

★ Spendeninformationen ★

Unsere beiden Mutterorganisationen Romania Animal Rescue (RAR) in den USA und Animal Spay Neuter International (ASNI) in Großbritannien sind beide nach dem Vereinsrecht der jeweiligen Länder als allgemeinnützig anerkannt und registriert.

Vereinsregistrierung:
Romania Animal Rescue: 72-1546354
Animal Spay Neuter International: 1157935

Schnellspende via Paypal:
Animal Spay Neuter International (gebührenfrei innerhalb der EU):
donations@animalsni.uk

Lieber überweisen? Dann schreibt uns bitte eine Nachricht an die Seite. Danke schön.

 

Lasst uns Hoffnung bringen!!

Hope, unsere mobile Tierklinik, ist in den Dörfern unterwegs um den Haustieren der Menschen, die finanziell schlechter gestellt sind, mit Behandlungen, Kastrationen und Sterilisationen zu helfen .

Gerade die Ärmsten retten viele Tiere von der Straße, halten sie versteckt im Haus, im Hinterhof oder irgendwo abseits der Städte. Doch damit ist es nicht getan. Es fehlt die notwendige Tierärztliche Versorgung und vor allem die Kastration. Rüden und Hündinnen (gilt auch für Katzen) werden auf engem Raum gemeinsam gehalten und so ist es unausweichlich, dass sie vermehren. So beginnt der unsägliche Kreislauf. Trächtige Tiere werden ausgesetzt, bekommen ihre Welpen auf der Straße, immer in Gefahr, dass sie und ihre Kleinen überfahren, erschlagen, erschossen und gequält werden. Leider ist auch dies der Alltag der Tierschützer in Rumänien.
Genau hier setzt der Verein Romania Animal Rescue (RAR) an.
Die Kastration eines Tieres kostet € 24,00. Nach unseren Maßstäben ist das nicht viel Geld, für einen Rumänen mit oft nur € 300,00 monatlich jedoch unerschwinglich.

Bitte helft dabei, den Einsatz von HOPE zu realisieren. Jeder Euro zählt! Gemeinsam sind wir stark und bringen wir Hoffnung!

 

https://www.facebook.com/pages/Romania-Animal-Rescue-Inc/145677994880?fref=ts

RAR/ASNI sets up community spay/neuter campaigns, vet training, vet care and education as our funding allows.

 

http://www.homeless-animal-hospital.org/

Homeless Animal Hospital is a Romania Animal Rescue (R.A.R.) – Animal Spay Neuter International (A.S.N.I) project. R.A.R. was founded in California and started to help animals in Romania in 2003. We are a veterinary team whose main goal is to prevent all forms of animal abuse, injustice, pain and misery by preventing unwanted litters being born into a world that does not welcome them. We believe that prevention is much simpler than the cure. Our motto is: “If you want to save 100 dogs –just spay one!“. Shelters can be a life sentence for most of the dogs that are placed there. In many cases the so called shelters lack basic animal freedoms. There are never going to be enough homes for all of the dogs and cats that are born every day.

RAR work consists of 4 main areas:

Free of charge spay and neuter – we have performed over 35000 free sterilization surgeries.

Veterinary Training – grants for dedicated vets that want to get involved in their local communities.

Education for the future generation – 15000 educational booklets printed and offered for free to schools.

Homeless Animal Hospital – A unique project aiming to improve the quality of life for stray animals andpets.

HAH helps:

-Shelter animals

-Stray dogs and cats that are found wounded/sick by people and taken for vet care

-Pets from low income families, who continue to enjoy the company of their beloved friends.

Without our help they could be left in chronic pain if not dead. Our project helps prevents relinquishment due to health reasons that are not completely understood by human companions.

 

Deutsche Seite:

https://www.facebook.com/HAH.Hoffnungsblicke

Auf Homeless Animal Hospital – Hoffnungsblicke findet Ihr ab sofort die Fälle, die es zu uns geschafft haben und denen wir ab sofort helfen können. Wir möchten mit Euch ab jetzt die Blicke voller Hoffnung in unsere Richtung teilen – Blicke, die uns täglich mitten ins Herz treffen!

 

Ich bin Dr. Aurelian Stefan, Tierarzt und Leiter vom Homeless Animal Hospital. Das Homeless Animal Hospital (HAH) wurde von Romania Animal Rescue (RAR) – Animal Spay Neuter International (ASNI) initiiert, um den Ärmsten unter den Armen zu helfen – heimatlosen Tieren und Haustieren, deren Besitzer sich keine teuren tierärztlichen Behandlungen leisten können. Das ist mein Herzenswunsch – den heimatlosen Tieren die Hoffnung auf ein besseres Leben zurückzugeben – Hoffnungsblicke, die täglich zwischen dem Tier und mir gewechselt werden…

Diese deutsche Facebook Seite habe ich ins Leben gerufen, weil ich Euch, meine deutschen Freunde, noch besser und vor allem in Eurer Sprache informieren möchte. Wir sind groß geworden, sehr groß und zwar in recht kurzer Zeit. Innerhalb von nur knapp 2 Monaten haben sich über 2000 Freunde uns hier auf der deutschen Seite angeschlossen. Das ist toll – denn nur gemeinsam sind wir stark! Und ich glaube, es ist an der Zeit etwas über meine tägliche Arbeit zu berichten und wie Ihr mich dabei unterstützen könnt. Dabei möchte ich nicht näher auf die Situation hier in Rumänien eingehen – die kennt jeder von Euch hinreichend. Nein, ich möchte Euch beschreiben, was mein Team und ich tagtäglich tun, um das allgegenwärtige Leid von heimatlosen Tieren zu reduzieren. Und wenn Ihr zu dem Schluss kommt, dass es sich lohnt, uns dabei zu unterstützen, freut mich das sehr.

– flächendeckende Sterilisationsprojekte – wir haben seit 2008 mehr als 43.000 Tiere operiert!
– kostenlose Behandlung kranker & verletzter Tiere im Homeless Animal Hospital – wir möchten, dass die Tiere in ihren Familien bleiben können oder dass sie gesund werden und die Chance auf eine neue Familie bekommen!
– Fortbildung für ambitionierte Tierärzte – damit diese ihre Arbeit in ihrer Region in der gleichen Qualität wie wir fortführen können und
– Kinder-Früherziehung – wir möchten der nächsten Generation helfen, empathisch mit Tieren umgehen zu können und dass sie ihnen mit Respekt begegnen!

Wie funktioniert das? Vielleicht fragt Ihr Euch das. Nun, solch einen umfassenden, nachhaltigen Tierschutz gibt es nicht zum Nulltarif! Wir sind darauf angewiesen, dass wir möglichst viele Menschen von unserer Arbeit überzeugen… Wenn mein Team und ich Euch überzeugen konnten, freuen wir uns über Eure Hilfe. Ihr habt die Möglichkeit, zweckgebunden für einen unserer vier Bereiche zu spenden oder und uns allgemein zu unterstützen. In letzterem Fall setzen wir Eure Spende dort ein, wo sie am dringlichsten gebraucht wird. Und eines ist gewiss: Da wir weltweit durch sehr, sehr viele Ehrenamtliche unterstützt werden, fließen Eure Spenden zu 100 % den Tieren zu, denn unser Verwaltungsaufwand ist minimal!

Lasst uns gemeinsam eine bessere Zukunft für Streuner schaffen – helft bitte mit!

Danke, dass Ihr da seid! Ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent, Euer Aurelian!

★ Spendeninformationen ★

Unsere beiden Mutterorganisationen Romania Animal Rescue (RAR) in den USA und Animal Spay Neuter International (ASNI) in Großbritannien sind beide nach dem Vereinsrecht der jeweiligen Länder als allgemeinnützig anerkannt und registriert.

Vereinsregistrierung:
Romania Animal Rescue: 72-1546354
Animal Spay Neuter International: 1157935

Paypal:
Romania Animal Rescue: romaniadogs@sbcglobal.net
Animal Spay Neuter International: donations@animalsni.uk

Bankverbindung UK (gebührenfrei innerhalb der EU):
Animal Spay Neuter International
IBAN: GB50LOYD30137618802568
BIC / SWIFT: LOYDGB21580

 

Wir bauen eine Klinik für…….

– flächendeckende Sterilisationsprojekte – wir haben seit 2008 mehr als 43.000 Tiere operiert!
– kostenlose Behandlung kranker & verletzter Streuner und Tiere der Menschen, die finanziell nicht die Möglichkeit haben – wir möchten, dass die Tiere in ihren Familien bleiben können oder dass sie gesund werden und die Chance auf eine neue Familie bekommen!
– Fortbildung für ambitionierte Tierärzte – damit diese ihre Arbeit in ihrer Region in der gleichen Qualität wie wir fortführen können und
– Kinder-Früherziehung – wir möchten der nächsten Generation helfen, empathisch mit Tieren umgehen zu können und dass sie ihnen mit Respekt begegnen!

Lasst uns gemeinsam eine bessere Zukunft für Streuner schaffen – helft bitte mit! Wir bauen neue Hoffnung mit dem RAR Center of HOPE bei Bukarest!

Möchtest du mehr über die Klinik erfahren, dann klick auf folgendem Link:
https://www.facebook.com/events/1706086862958495/?active_tab=posts

Euer RAR-Team

 

 

Gruppen bei Facebook:

https://www.facebook.com/groups/1526663734313682/?notif_t=group_added_to_group

https://www.facebook.com/groups/1526663734313682/1536411850005537/?notif_t=group_activity

 

 

Veranstaltung bei Facebook:

YES, WE CAN! Unterstütze RAR mit vielen Kastra in BACAU!!

https://www.facebook.com/events/1582495965364366/1676553682625260/

 

KASTRATIONEN, STERILISATIONEN!
Die einzige wirklich effektive Methode um das Hundeleid in Rumänien zu stoppen ist das grossschalige kastrieren / sterilisieren der Hunde. Der rumänische Tierarzt Dr. Aurelian Stefan unternimmt mit seinem Dream Team von ROMANIA ANIMAL RESCUE (RAR) regelmäßig „Spay and Neuter Kampagnen (Kastrationsprogramme) in Rumänien, verteilt durch das ganze Land. Dr. Aurelian Stefan ist ein Spezialist auf dem Gebiet der Sterilisation/Kastration in großem Umfang von Hunden und Katzen. Die Zahl der kastrierten und sterilisierten Hunde und Katzen in Rumänien ist bis heute 35.000!

HELFE MIT!
Kannst du auf zwei Euro pro Monat verzichten? Dann bitte auf folgendes Konto: IBAN: NL63 ASNB 0709 0577 09
BIC code: ASNB NL 21
Name: A. Wienke, Ort: Poortugaal, Land: Niederlanden
Betreff: „Rumänien“

Vorzugsweise für die Dauer von einem Jahr. Eine Kastration/Sterilisation kostet 24 Euro. Bei 12 Teilnehmern monatlich 2 Euro kann somit jeden Monat ein Hund kastriert/sterilisiert werden. Höherer Monatsbeitrag oder auch einmalige Spenden sind natürlich auch sehr willkommen!

Wichtig: dieses Konto wird NUR für die Spenden auf das Konto von Romania Animal Rescue in Großbritannien verwendet. Die monatlichen Kontoabschriften findet ihr in der geschlossenen Gruppe der Spender oder bekommt ihr auf Nachfrage.

Facebook-Seiten von ROMANIA ANIMAL RESCUE (RAR):
https://www.facebook.com/pages/Romania-Animal-Rescue-Inc/145677994880
https://www.facebook.com/Homelessanimalhospital

Weitere Informationen auch:
https://www.facebook.com/HAH.Hoffnungsblicke/

Der Nachschub hoffnungsloser Opfer des Hundeelends in Rumänien muss unbedingt aufhören. Bitte, machst du mit !?


 


 Aktuelles:

DR. AURELIAN STEFAN: 50.000 KASTRATIONEN ERREICHT

Sein Gespräch mit Klaus Iohannis
https://mapofhope.de/…/kampfer-fur-die-strassenhunde-triff…/

„Das Hundeproblem ist ein Menschenproblem“
https://mapofhope.de/…/das-hundeproblem-ist-ein-menschenpr…/


27.6.16

DRINGEND!!!

Notruf an alle, die in Krankenhäusern oder bei Ärzten arbeiten. Es wird Nahtmaterial benötigt!

Bitte Nachricht an unsere Seite oder direkt an Dr. Aurelian Stefan.

https://www.facebook.com/Tierarzt-Aurelian-Stefan-7989282…/…


6 Tage Spayathon sind zu Ende….

Hope, die mobile Tierklinik, Tierärzte, Techniker und viele Helfer waren sechs Tage um Craiova in Danciulesti, Goesti, Crusetu und Sadova unterwegs.

Es wurde von früh morgens bis spät in die Nacht sterilisiert und kastriert.

Es ist wunderbar, dass es Hope und so viele tierliebe, engagierte Menschen gibt, nur so war es möglich, dass 255 Tiere behandelt wurden.

Vielen, vielen Dank an das gesamte Team für euren großartigen Einsatz.

Lieber Frank Goralski danke für die Fotos, jetzt können wir in 100 Sekunden sechs Tage professionelle Arbeit sehen.

 


Together is better! Gemeinsam erreichen wir mehr!

Heute ist in Rumänien Tag der Einheit. Zur Feier des Tages starten NetAP und Romanian Animal Rescue (RAR) mit der Tierklinik Familyvet in Bukarest und Craiova das „Feral Cat Program“. Ziel des neuen Projektes ist das Einfangen von verwilderten Katzen, um sie zu untersuchen, zu kastrieren, zu behandeln und wieder in ihrem Revier frei zu lassen.

Das Katzenelend in Rumänien ist immens, wird aber angesichts des grossen Hundeleides in diesem Land oft vergessen. Kaum jemand fängt aktiv verwilderte Tiere ein, um sie kastrieren zu lassen. Für das gemeinsame Programm hat NetAP bereits eine Palette mit Katzenfallen nach Craiova geschickt. Kastrationen verhindern nachhaltig und tiergerecht viel zukünftiges Elend!

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit unseren engagierten Partnern und hoffen, dass viele Katzen in die Fallen gehen werden. Wir zählen auf eure Unterstützung!

Mehr Informationen zu den Beteiligten:

RAR: www.romaniaanimalrescue.org
NetAP: www.netap.ch
Tierklinik: www.familyvet.ro


Romania Animal Rescue’s Dr. Aurelian Stefan and the President of Romania meet at the USA Embassy July 4 celebration. Dr. Aurelian was able to explain to President Klaus Iohannis that we animal lovers are counting on him to help us!


…warum wir schneller sein müssen als die Hundefänger.
Interview mit: Dr. Aurelian Stefan, Craiova Datum: 15.04.2015 Ausgeführt durch: Eckhard Kretschmer Map Of Hope:
Guten Abend Aurelian! Ich freue mich, daß Du die Zeit zu diesem Telefonat…
mapofhope.wordpress.com